SAP Solution Manager
SAP Beratung

HANA Migration

Auch Ihnen ist der Begriff HANA sicherlich in der Zwischenzeit nicht mehr neu und die In-Memory DB spielt in der Planung Ihrer zukünftigen SAP-Landschaft eine immer größere Rolle. Auch vor dem Hintergrund, dass die SAP mit S/4HANA, dem Nachfolger des klassischen R3, bereits in den Startlöchern steht und HANA dafür eine der Voraussetzungen ist.

Das Ziel der Geschäftsführung ist also klar. HANA soll in Zukunft Ihr klassisches Datenbanksystem ersetzen, um auch in Zukunft die Basis für ein modernes ERP System zu besitzen. Nun ist uns allen bekannt, dass die Mitarbeiter der eigenen IT-Abteilung sich in der Regel nicht langweilen und der ein oder andere solche Projekte gerne meidet, da dies häufig eine Umstellung der eigenen Arbeitsweise mit sich bringt. Auch werden die Fachbereiche meistens nicht tief genug in die Projekte einbezogen, sodass hier ein gewisser Widerstand gegen das Projekt entstehen kann. Dies ist am Ende des Tages menschlich, kann aber zu einer erheblichen Verzögerung von Projekten führen und am Ende kostet diese Verzögerung vor allem viel zu viel Geld.

Hier kommen die SAP- und HANA-Berater der Collogia ins Spiel. Durch ihre langjährige Erfahrung im SAP-Projektumfeld kennen Sie die Hindernisse, die ein solcher Technologiewechsel mit sich bringt. Daher unterstützen wir Sie als Collogia nicht erst bei der eigentlichen Migration Ihrer Datenbanksysteme hin zu HANA, sondern stehen Ihnen bereits ab der ersten Planung beratend zur Seite.

Wir übernehmen nicht nur die klassische Kalkulation der zu beschaffenen Hardware und die Durchführung der eigentlichen Migration, sondern wir setzten uns auch mit den Fachbereichen zusammen und lassen uns deren tägliche Arbeit erklären. Dies bewirkt zum einen, dass wir als Dienstleister Ihre hausinternen Prozesse kennen lernen und zum anderen können wir ein Gefühl dafür bekommen, welche eventuellen Anpassungen nach einer Migration aus Fachbereichssicht durchzuführen sind. Häufig helfen solche Gespräche, um den Fachbereichen die Notwendigkeit eines solchen Projektes näher zu bringen und eine gewisse Akzeptanz zu schaffen.

Nicht immer können wir als Collogia alle Bereiche der Applikation abdecken. Hier greifen wir auf die langjährige Expertise aus unserem Partnernetzwerk zurück.

Am Ende des Tages ist für uns als Collogia eines wichtig:

Sie bekommen alles aus einer Hand. Wir sind für Sie der zentrale Ansprechpartner rund um Ihr Projekt - zu jeder Zeit und in jedem Schritt. So wird auch Ihr Weg zu SAP HANA ein entspannter Weg.
Kevin Schneider

Ansprechpartner

Kevin Schneider

Head of SAP HANA Technology

E-Mail: kevin.schneider@collogia.de

Anmeldung

Melden Sie sich hier zu unserem Newsletter an!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.